Google Jobs – Mit JobPosting Markup auf der eigenen Webseite in die Stellenangebote bei Google

Ende Mai 2019 hat Google die lang angekündigte eigene Jobsuche auch in Deutschland komplett ausgerollt. Seither werden in den Google SERPs bei geeigneten Suchanfragen Stellenangebote direkt mit angezeigt. Sucht man also beispielsweise nach einem SEO Manager in Eibelstadt werden aktuelle Stellenangebote im Umkreis angezeigt.

Suche nach SEO Manager Eibelstadt

Woher kommen die Stellenangebote?

Es gibt keine Möglichkeit Stellenangebote bei Google direkt zu pflegen. Ähnlich wie bei den klassischen organischen Ergebnissen holt also Google mit Crawlern die Stellenangebote von externen Webseiten. Ein Großteil der Stellen, welche man aktuell hier findet, kommen von den großen Stellen- & Businessportalen wie Indeed, Xing, Stepstone oder LinkedIn – man muss jedoch seine zu besetzenden Stellen nicht in diesen teilweise kostspieligen Portalen einstellen, um in den Stellenangeboten bei Google zu erscheinen, sondern kann dort auch mit seiner eigenen Webseite vertreten sein.

Im folgenden Screenshot beispielhaft eine Stellenanzeige für einen Backend-Entwickler der iWelt AG eingestellt über die eigene Webseite.

Backend-Entwickler Job der iWelt AG

Stellenangebot der eigenen Webseite auf Google – so geht’s!

Damit Google die Stellenangebote auf der eigenen Webseite als solche identifizieren und crawlen kann, müssen auf der Seite, auf welcher sich das Stellenangebot befindet, strukturierte Daten eingebunden werden. Strukturierte Daten sind ja bereits aus anderen Bereichen bekannt und haben in der Vergangenheit insbesondere für Universal Search Ergebnisse und Rich Snippets die letzten Jahre deutlich an Bedeutung gewonnen. Das Schema für die Stellenangebote nennt sich JobPosting. Informationen findet man unter: https://schema.org/JobPosting.

Neben JSON-LD, was wir nutzen, ist die Einbindung auch über Microdate und RDFa möglich.

Beispielhaft ein Code, welchen wir auf https://www.krick-interactive.com/jobs/senior-seo-manager/ eingebunden haben:

<script type="application/ld+json"><br />
{<br />
  "@context": "https://schema.org/",<br />
  "@type": "JobPosting",<br />
  "title": "(Senior) SEO Manager (m/w/d)",<br />
  "description": "</p>
<p>krick.com bietet den kompletten Service im Bereich der lokalen Suche in gedruckten Medien, online und mobil. Für kleine und mittelständische Unternehmen liefern wir als einer der wenigen Google Premier Partner in Deutschland maßgeschneiderte Lösungen im Suchmaschinen-Marketing. </p>
<p>Als Teil der Krick Unternehmensfamilie ist die KIM Krick Interactive Media GmbH eine Fullservice-Agentur für performanceorientiertes Online-Marketing. Unser Schwerpunkt liegt dabei in den Bereichen Online-Werbung, Suchmaschinen-Optimierung und dem Vertrieb von innovativen Kommunikationsprodukten.</p>
</p>
<p><strong>Du übernimmst Verantwortung für folgende Aufgaben:</strong></p>
<ul>
<li>Du leitest eigenverantwortlich Kundenprojekte im Bereich SEO.</li>
<li>Du entwickelst, planst und verantwortest Strategien für nachhaltige und erfolgreiche<br />
Suchmaschinenoptimierung.</li>
<li>Du steuerst, entwickelst und kontrollierst OnPage-/OffPage-Aktivitäten und planst die Content-Strategie.</li>
<li>Du führst Website-Analysen und Keyword-Recherchen durch und leitest hiervon Optimierungsmaßnahmen ab.</li>
<li>Wettbewerber hast du über zielgerichtetes Monitoring sowie Konkurrenzanalysen immer auf dem Schirm.</li>
<li>Du stehst in direktem Austausch mit deinen Kunden und angrenzenden Bereichen innerhalb der Krick<br />
Unternehmensfamilie und berätst diese auch konzeptionell.</li>
<li>Du überprüfst, welche deiner Maßnahmen am besten funktionieren, unterstützt beim Pitch und berichtest wichtige KPIs an die Teamleitung.</li>
</ul>
</p>
<p><strong>So begeisterst du uns:</strong></p>
<ul>
<li>Nach deinem abgeschlossenen Studium im Bereich der Wirtschaftswissenschaften, E-Commerce oder einem vergleichbaren Studium, hast du mehrjährige Berufserfahrung im Bereich SEO.</li>
<li>Du verfügst über fundierte Online Marketing Kenntnisse, nachweisbare Erfolge in der Suchmaschinenoptimierung und bist Experte in den gängigen SEO Tools.</li>
<li>Der Umgang mit den gängigen CMS- und Shopsystemen fällt dir leicht.</li>
<li>Du besitzt eine hohe Affinität zu digitalen Medien.</li>
<li>Auswertung von Kennzahlen zur Erfolgsmessung bereiten dir großen Spaß.</li>
<li>Entscheidungsfreude, Teamgeist und Überzeugungskraft zeichnen dich aus.</li>
<li>Du besitzt sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse.</li>
</ul>
<p><strong>Damit begeistern wir Dich:</strong></p>
<ul>
<li>Eine intensive Einarbeitung in dein neues Themengebiet.</li>
<li>Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem jungen engagierten Team.</li>
<li>Viele Möglichkeiten der Weiterbildung.</li>
</ul>
<p>Hast Du Lust bei uns mitzumachen? Unsere attraktiven Weiterbildungsangebote unterstützen Dich auf Deinem erfolgreichen Weg bei uns. </p>
<p>Sende uns bitte Deine ausführliche schriftliche Bewerbung einer PDF-Datei unter Angabe Deines möglichen Eintrittstermins sowie Gehaltswunsches per E-Mail zu. Wenn Du Fragen hast, melde Dich bei Frau Verena Scharf.</p>
<p>",<br />
  "identifier": {<br />
    "@type": "PropertyValue",<br />
    "name": "KIM Krick Interactive Media GmbH",<br />
    "value": "Senior-SEO-Eib"<br />
  },<br />
  "hiringOrganization" : {<br />
    "@type": "Organization",<br />
    "name": "KIM Krick Interactive Media GmbH",<br />
    "sameAs": "https://www.krick-interactive.com/",<br />
    "logo": "https://www.krick-interactive.com/wp-content/uploads/2018/07/logo@2x.png"<br />
  },<br />
  "industry": "Online Marketing",<br />
  "employmentType": "FULL_TIME",<br />
  "workHours": "Gleitzeit",<br />
  "datePosted": "2019-06-03",<br />
  "validThrough": "2019-08-31",<br />
  "jobLocation": {<br />
    "@type": "Place",<br />
    "address": {<br />
      "@type": "PostalAddress",<br />
      "streetAddress": "Mainparkring 4",<br />
      "addressLocality": "Eibelstadt",<br />
      "postalCode": "97246",<br />
      "addressCountry": "DE"<br />
    }<br />
  }<br />
}<br />
</script>

Unterstützung für die Generierung eines solchen Codes liefern diverse Plugins oder ein Web Generator wie beispielsweise der Schema Markup Generator von technicalseo.com.

Sobald die strukturieren Daten auf der Seite eingebunden sind, empfiehlt es sich diese über das Structured Data Testing Tool von Google zu überprüfen. Wird das JobPosting erkannt und werden hier keine Fehler angezeigt, ist der wichtigste Schritt schon geschafft. Als nächstes müsst ihr nur noch warten bis der Google Crawler vorbeikommt und die Seiten liest.

Google Search Console zur Indexierung der Stellenangebote nutzen

Schneller geht es, wenn ihr die neuen Stellenangebote über die Google Search Console bei Google einreicht. Ich konnte auf diesem Wege teilweise nach etwa 15 Minuten bereits die neuen Stellenangebote bei Google finden.

URL über die Google Search Console einreichen

Optimierungsvorschläge und Einblendungen

Sobald Google Stellenanzeigen auf der eigenen Webseite entdeckt hat, erscheint in der Google Search Console ein eigener Menüpunkt namens „Stellenausschreibungen“. Hier findet man Optimierungsvorschläge sowie Daten zur Sichtbarkeit.

Stellenausschreibungen in der Google Search Console

So werden Probleme und Warnungen ausgewiesen, sowie auch die Einblendungen / Impressionen der Stellenanzeigen angezeigt.

Auswertung über Google Analytics

Gelangen dann tatsächlich Nutzer auf der Stellenausschreibung bei Google und navigierten über den Button „Bewerben auf …“ zur Webseite, wird der Link automatisch mit UTM Parametern ausgezeichnet.

Der immer eingesetzte UTM Parameter lautet: utm_campaign=google_jobs_apply&utm_source=google_jobs_apply&utm_medium=organic

Das heißt man findet die Nutzer über diesen Kanal in Google Analytics im Medium organic über die Quelle google_jobs_apply.

Für wen lohnt sich die Auszeichnung der Stellenangebote auf der eigenen Webseite?

Abschließend stellt sich die Frage, für wen sich dieses Vorgehen lohnt. Grundsätzlich ist für jeden, der seine offenen Stellen auf seiner Webseite veröffentlich es sinnvoll, diese auch für die Google Jobsuche fit zu machen.

Einen großen Mehrwert hat man vor Allem dann, wenn man die Stellen nicht auch zusätzlich auf den gängigen teilweise sehr kostspieligen Jobportalen einstellt. Nach aktuellen Analysen macht Google keinen Unterschied, von welcher Webseite die Jobs kommen.

Fragen zu Stellenangeboten direkt auf Google?

Habt Ihr Fragen zu Google for Jobs und der Einbindung über die eigene Firmenwebseite? Schreibt einfach einen Kommentar oder nehmt direkt Kontakt mit uns auf.

Christian
Christian
Nachdem Christian Hörner erste berufliche Erfahrungen im Online Marketing bei der 004 GmbH in Aschaffenburg gesammelt hatte, war er während seines nachfolgenden Masterstudiums an der FH Würzburg bereits Werkstudent und Masterand bei der KIM Krick Interactive Media GmbH. Seit September 2012 wird er dort in den Bereichen Suchmaschinenwerbung und -optimierung Vollzeit eingesetzt und hat seit Sommer 2016 die Position des stellvertretenden Teamleiters inne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.