Google Ads: Änderungen bei der Keyword-Option „Passende Wortgruppe“ und dem Modifizierer für Keywords

Update bei den Google Ads Keyword Optionen

Wie Google gestern angekündigt hat, wird ab dem 18. Februar der Modifizierer für weitgehend passende Keywords in die Keyword-Option „passende Wortgruppe“ eingebunden. Damit sollen mehr relevante Nutzer erreicht werden können. Wir erklären, welche Bereiche betroffen sind und was genau sich ändert.

Welche Keyword-Optionen betrifft die Änderung?

Betroffen sind die Optionen „Passende Wortgruppe“ und +weitgehend, +passend, +mit +Modifizierer.

Wie war es bisher?

Bei der „passenden Wortgruppe“ musste die Suchanfrage genau in der Reihenfolge enthalten sein und dazwischen durfte nichts stehen außer Füllwörter.
Nehmen wir das Beispiel des eingebuchten Keywords „rote schuhe“:
Bei der Suchanfrage ich will rote Schuhe kaufen wird eine Anzeige ausgelöst, weil rote und Schuhe genau in der Reihenfolge enthalten sind.
Die Suchanfrage ich will sofort rote oder grüne Schuhe kaufen löst hingegen keine Anzeige aus, da zwischen den beiden Begriffen nicht nur Füllwörter stehen.

Bei +weitgehend +passend +mit +Modifizierer musste die Suchanfrage nur vorkommen, Reihenfolge und andere Wörter waren egal. Auch hier nehmen wird das Beispiel des eingebuchten Keywords: +rote +schuhe:
Bei der Suchanfrage ich will rote Schuhe kaufen wird eine Anzeige ausgelöst. Das gleiche gilt für die Suchanfrage ich will sofort rote oder grüne Schuhe kaufen – auch hier wird eine Anzeige ausgelöst.

Was ändert sich?

Nach der Einbindung werden Keywords mit der Option „passenden Wortgruppe“ und „Modifizierer für weitgehend passende Keywords“ gleich. Somit werden künftig mehr Suchanfragen bedient und es werden auch bei Suchanfragen, die eine ähnliche Bedeutung wie das Keyword haben, Anzeigen ausgeliefert. Das wird am beispielhaften eingebuchten Keyword „umzugsunternehmen Würzburg nach Hamburg“ deutlich: Lautet die Suchanfrage Suche günstiges Umzugsunternehmen von Würzburg nach Hamburg, wird eine Anzeige ausgelöst. Auch bei der Suchanfrage Würzburg Umzugsunternehmen nach Hamburg wird eine Anzeige ausgelöst. Lediglich die Suchanfrage Umzugsunternehmen von Hamburg nach Würzburg löst keine Anzeige aus.

Hier finden Sie weitere Beispiele:

SuchanfrageKeywordAnzeigenschaltung vor dem UpdateAnzeigenschaltung nach dem Update
Jacken in Größe 38 für Frauen„jacken für frauen“neinja
Jacken für Frauen Größe 38„jacken für frauen“jaja
Wo kann ich eine Waschmaschine von Bosch online kaufen„bosch waschmaschine“neinja
Ich möchte eine Bosch Waschmaschine online kaufen „bosch waschmaschine“jaja
Beispiele für die Änderungen nach dem Update

Die Option +weitgehend +passend +mit +Modifizierer wird im Juli 2021 abgeschafft. Die Keyword-Option „passende Wortgruppe“ übernimmt jedoch diese Funktion. Bestehende Keywords mit Modifizierern für weitgehend passende Keywords können weiter genutzt werden, allerdings funktionieren diese in Zukunft genau wie die Option „passende Wortgruppe“.

Google Ads Änderungen nach Update
Grafik in Anlehnung an https://support.google.com/google-ads/answer/10346549?visit_id=637481142565811641-1331405596&rd=1

Die beschriebenen Änderungen gelten aktuell für Google Ads Konten in folgenden Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Portugiesisch und Russisch. Für weitere Sprachen werden die Änderungen im Laufe des Jahres eingeführt.
Die Umstellung erfolgt automatisch, Sie müssen keine Änderungen selbst vornehmen.

Sollten Sie Fragen zu den Änderungen haben, sind die FAQs von Google zu empfehlen.

Expertenmeinung zur Änderung der Keyword Optionen

Es ist ein weiterer Schritt seitens Google in Richtung Automatisierung. Kampagnenmanager haben dann zwar eine Steuerungsmöglichkeit weniger, allerdings auch eine Zeitersparnis. Nur in den seltensten Fällen sollte man zur Keyword Option weitgehend passend greifen, daher hat man mit [genau passend] und der „passenden Wortgruppe“ nur noch 2 in der Praxis häufig verwendete Keyword Optionen.

Kampagnenmanager sollten auf jeden Fall die Leistung ihrer Keywords im Auge behalten, da sich durch diese Änderung der Traffic der einzelnen Keywords stark verändern kann. Voraussichtlich haben die Keywords in der passenden Wortgruppe nach der Änderung deutlich mehr und die Keywords, mit dem Modifizierer weniger Traffic.

Online Marketing Experte René Böhm

Online Marketing Experte René Böhm

Benötigen Sie Hilfe bei Ihrem Google Ads Konto? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Anna-Lena Hillenbrand
Anna-Lena Hillenbrand
Anna-Lena Hillenbrand ist Absolventin der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt im Masterstudiengang Fachjournalismus und Unternehmenskommunikation. Während ihres Studiums war sie bereits als Werkstudentin für Krick Interactive Media tätig. Seit September 2020 ist sie nach ihrem Abschluss für die Holding krick.com tätig und kümmert sich hauptsächlich um den Bereich Content Marketing in der Unternehmensfamilie.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.