Online Marketing Tag 2019

Erfahren Sie am 4. Juli 2019, wie Sie online Neukunden gewinnen

Am 4. Juli 2019 ist es soweit: Die Krick Interactive veranstaltet den ersten Online Marketing Tag in Eibelstadt. Wie stelle ich mich im Internet professionell auf? Wie schaffe ich es, Neukunden zu generieren? Im Rahmen unserer Veranstaltung erfahren Sie, wie Sie die Vorteile der digitalen Welt für sich nutzen können. Die Konferenz bietet mittelständischen Unternehmen spannende Vorträge und Workshops zu den aktuellsten Themen rund um das Online-Marketing. Von Suchmaschinenoptimierung und Suchmaschinenwerbung bis Social Media, von Digitalisierungsstrategien bis Google My Business.

Online Marketing Tag der Krick Interactive

4. Juli 2019 | Krick Interactive Media

Mainparkring 4, 97246 Eibelstadt


Agenda

12:30 UhrEinlass
13:00 UhrBegrüßung
13:10 Uhr

Keynote: Innovation bei Google


(Christian Hoffmann, Google - Strategic Partner Lead)
14:00 UhrPause
14:30 Uhr2030 – das Ende der Unternehmenswebsites?
(Klaus Emrich, Krick Interactive - Leiter digitale Produktentwicklung)

Kneipp - Offline is the new digital
(Jakob Schmitt, Kneipp - Manager Digital Data)

1 Jahr DSGVO
(Chan-Jo Jun, JunIT | Kanzlei für IT- und Wirtschaftsrecht - Inhaber)
15:30 UhrPause
16:00 UhrDigiTAL ist kein Urlaubsziel
(Fabian Steigerwald, Radio Gong / Charivari – Geschäftsführer)

Digitale Wege in der Personalgewinnung
(Isabel Schroth, AWO Bezirksverband Unterfranken e.V. - Referentin für Personalentwicklung)

Softwaregestützte Online Marketing Kampagnen mit Dashvertise
(Simon Siedler, iWelt - stellv. Teamleiter Marketing Technologies)
ab 17:00 UhrGet-together


Special: Workshop

14:00 - 16:30 UhrWorkshop: Google Shopping für Online-Shops

Referenten

CHRISTIAN HOFFMANN

Google - Strategic Partner Lead


KEYNOTE: Innovation bei Google

Google ist weltweit bekannt für innovative Produkte und Lösungen. Der langjährige Google-Mitarbeiter Christian Hoffmann erläutert die Prinzipien dieses Erfolgs und zeigt auf, was sich jedes Unternehmen abschauen kann.

KLAUS EMRICH

Krick Interactive - Leiter digitale Produktentwicklung


Google is your new homepage

Eine eigene Website wird für fast jedes Unternehmen heutzutage als Pflicht angesehen. Doch wird dies auch zukünftig so sein? Hat eine Website für Unternehmen Zukunft oder reicht ganz einfach ein Eintrag bei Google My Business? Zudem erfolgt bereits heute ein Großteil der Suchen von mobilen Endgeräten aus und die „Voice Search“, also sprachbasierte Suche, gewinnt an Bedeutung. Die Experten der krick.com und iWelt zeigen, wo die Reise hingehen kann und geben Ihnen wertvolle Tipps für den Unternehmensalltag.

JAKOB SCHMITT & HADRIAN BROMMA

Kneipp GmbH - Manager Digital Data


Kneipp - Offline is the new digital

Was bringt uns Google My Business? Wie kann der Umsatz Offline und Online gesteigert werden? Und wie spielt das in Zeiten der Digitalisierung zusammen? Diese Fragen haben sich Jakob und Hadrian von der Kneipp GmbH gestellt und eine zweiwöchige Testphase gestartet. Hierbei wurden – gemeinsam mit KIM – die Online- und Offline-Welten stärker verknüpft und weitere Aktivitäten durchgeführt.

Ein Erfahrungsbericht aus der Praxis...

CHAN-JO JUN

JunIT | Kanzlei für IT- und Wirtschaftsrecht - Inhaber


1 Jahr DSGVO

Vor rund einem Jahr haben Datenschützer die Welt in Panik versetzt. Wer nicht rechtzeitig die DSGVO umsetzt, riskiert horrende Bußgelder und Abmahnungen der Mitbewerber. Infolgedessen wurden wir mit Zustimmungserklärungen und AVVs überschüttet. War das alles nötig? Wer bekam die Abmahnungen und Bußgeldbescheide oder ist es Zeit für Entwarnung? Wir werfen einen Blick auf unnötige oder umständliche Datenschutzmaßnahmen und erklären, wann man auf Zustimmungen verzichten kann.

FABIAN STEIGERWALD

Radio Gong / Charivari - Geschäftsführer


DigiTAL ist kein Urlaubsziel

Warum es sich lohnt, Neues zu entdecken. Gehen wir zusammen auf die Customer Journey!

ISABEL SCHROTH

AWO Bezirksverband Unterfranken e.V. - Referentin für Personalentwicklung


Digitale Wege in der Personalgewinnung

In Zeiten des bereits spürbaren Fachkräftemangels nutzt der AWO Bezirksverband Unterfranken e.V. verschiedene Möglichkeiten der Sozialen Medien um Personal zu gewinnen und zu binden.

SIMON SIEDLER

iWelt AG - stellv. Teamleiter Marketing Technologies


Softwaregestützte Online Marketing Kampagnen mit Dashvertise

Beschreibung folgt...

Workshop

CHRISTIAN HÖRNER | RENÉ BÖHM

Krick Interactive - Online Marketing Manager


WORKSHOP: Google Shopping für Online-Shops

Einsteiger und Experten Level

Google Shopping gilt im Onlinehandel als einer der performancestärksten Werbekanäle. Wie Sie diesen Kanal erfolgreich einsetzen, erfahren Sie in unserem zweiteiligen Workshop. Im ersten Teil werden wir auf die Grundvoraussetzungen eingehen und Ihnen zeigen, wie man einen Google Merchant Center Account anlegt, um eine Google Shopping Kampagne zu starten. Im zweiten Teil geben wir Einblicke in unsere erfolgreichsten Optimierungsstrategien und bringen Ihnen mächtige Features, wie Feedregeln, Subfeeds oder den Einsatz von Remarketing-Listen und Universal Shopping näher.

Erste Erfahrungen im Bereich Google Shopping sind insbesondere für die Teilnahme am zweiten Teil empfohlen.

Anfahrt

Sie haben Fragen
zu unseren Veranstaltungen?

Aktuelle Beiträge aus unserem Blog

24. April 2019

Neue Website für den BLV – Berufsschullehrerverband Thüringen

Seit Anfang des Jahres ist der Berufsschullehrerverband Thüringen mit einer modernen und informativen Webpräsenz online. Der Verband ist Berufs- und Fachverband aller Lehrkräfte an den berufsbildenden […]
10. April 2019

Keine Angst vor Bewertungen im Internet!

Bewertungen sind heutzutage an der Tagesordnung. Niemand liest gerne negative Bewertungen über das eigene Unternehmen. Man fürchtet, dass diese dem Ruf schaden und schnell wird man […]
8. April 2019

Webathon: Studierende „battelten“ um Sieger-Websites im Rahmen der Würzburg Web Week

Zu einem Homepage-Battle lud im Rahmen der Würzburg Web Week die Krick Interactive in Kooperation mit der Hochschule Würzburg-Schweinfurt (FHWS) rund sechzig Studierende ein. Die Teilnehmer […]