Sitemap.xml

Die Datei sitemap.xml ist eine XML-Datei, die auf dem Server einer Website abgespeichert werden sollte. Sie enthält eine Liste aller Seiten einer Website. Suchmaschinen nutzen die Sitemap.xml, um die Struktur der Webseite zu erkennen. Außerdem kann durch eine vollständige Sitemap.xml verhindert werden, dass Google einzelne Unterseiten übersieht.

Der Speicherort der Sitemap.xml sollte in der robots.txt angegeben werden. Außerdem kann man die Sitemap auch über die Search Console (ehemals Google Webmaster Tools) direkt bei Google einreichen. Dies ist vor allem bei größeren Änderungen der URLs oder deren Struktur sinnvoll.

Christian
Christian
Nachdem Christian Hörner erste berufliche Erfahrungen im Online Marketing bei der 004 GmbH in Aschaffenburg gesammelt hatte, war er während seines nachfolgenden Masterstudiums an der FH Würzburg bereits Werkstudent und Masterand bei der KIM Krick Interactive Media GmbH. Seit September 2012 wird er dort in den Bereichen Suchmaschinenwerbung und -optimierung Vollzeit eingesetzt und hat seit Sommer 2016 die Position des stellvertretenden Teamleiters inne.