Arbeiterwohlfahrt

Die Arbeiterwohlfahrt (AWO) zeichnet sich als ein Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege aus. Sie beschäftigt über 212.000 hauptamtliche Mitarbeiter bei über 400.000 Mitgliedern. Auf Basis ihrer Grundwerte, die sich aus Solidarität, Toleranz, Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit bilden, hat es sich die AWO zur Hauptaufgabe gemacht, sozial schlechter gestellte Menschen zu unterstützen.

Website-Screenschot der Stellenbörse der Arbeiterwohlfahrt

Die KIM betreut bereits seit mehreren Jahren die Website der AWO Stellenbörse und ist neben Onpage-Optimierungen auch für die Aufstellung der Google AdWords Kampagnen verantwortlich.

Mit der erfolgreichen Teilnahme am „Google Ad Grants Programm“ verbuchte die KIM, zusammen mit der Arbeiterwohlfahrt, erst kürzlich einen beachtenswerten Erfolg: Mit der Qualifikation am Google-Förderprogramm, das ausschließlich für gemeinnützige Organisationen entwickelt wurde, verfügt die AWO zukünftig über ein Werbebudget von monatlich 10.000$, welches von Google bereitgestellt wird. Dieses Budget kann die KIM gezielt für Werbeansprachen im Google-Suchnetzwerk verwenden.

» Durch das Google Grants-Programm erreicht unsere Organisation enorme Reichweiten. Seither haben wir die Besucherzahl auf der Stellenbörse www.awo-stellenboerse.de verzehnfacht. Damit konnten wir die Anzahl an potentiellen Interessenten für Stellenangebote immens erhöhen. « 

– Dominik Roth, Personalleiter

AWO Bezirksverband Unterfranken e.V.

 

Projekt-Infografik zum Download:

AWO-Infografik

zurück